Erster Spatenstich

Am Montag den 19. September war es soweit. Um 10.45 Uhr wurde der erste Spatenstich von Amelie und Timm den Klassenbesten der Grundschule Wittenförden gesetzt für den neuen Generationenspielpark. Bis Ende des Jahres 2016 werden die ersten Bauarbeiten starten und voraussichtlich Ende 2017 abgeschlossen sein. Die Bürger von Wittenförden werden noch aufgerufen mitzuwirken als Baumpaten, beim pflanzen und errichten der Spiellandschaft. Es wird eine Schaukel, viele Kletterwege, ein Labyrinth, Sitzecken, Klettergerüste, ein Podest, Grillecken, ein Schachspiel, viele Sitzbänke, eine Höhle, verschiedendste Bäume und Sträucher und vieles mehr errichtet.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und werden weitere Informationen im Amtsblatt und hier auf der Webseite veröffentlichen.

Posted in Bau, Jugend, Schule, Veranstaltungen.