Tischtennis Kids sagen DANKE

Text und Foto: Michaela Pirl

Beim letzten Training im Dezember ließen die Tischtennis Kids ihre Schläger zu Hause und schoben (k)eine ruhige Kugel. Es war ihre Weihnachtsfeier in der Kegelbahn in Wittenförden. So wurden einmal andere Fähigkeiten trainiert, was den Kindern und Jugendlichen viel Spaß bereitete. Es war ein spannender Wettkampf und nach einer kleinen Stärkung gab es dann endlich die Ergebnisse. Spitzenreiter war Milo Braun, er erzielte die meisten Punkte vor Philip Schröder und Henrike Thorn. Am Ende gab es für jeden eine kleine Überraschung. Dazu gehörten auch die neuen Vereins T-Shirts, an deren Kauf sich der Wittenfördener Herzkissen e.V. beteiligt hat. Die Tischtennis Kids und der TUS Wittenförden möchten sich dafür ganz herzlich bedanken.

Posted in Sport.