„Wittenförden reist“ nach Stade

Text: Elke Strauch Foto: Marita Eberhardt Am 16.9.2021 war es endlich wieder soweit: „Wittenförden reist“. Mit einem modernen Reisebus des Unternehmens Lewitz Reisen fuhren 42 Reisewillige und ich ins Alte Land. Dort angekommen besuchten wir den Obsthof der Familie Bey in Jork, wo wir in die Geheimnisse eines Apfels sowie der Apfelernte von früher und […]

Neuigkeiten beim Turn- und Sportverein Wittenförden e.v.

Text/Foto: Dr. Margit Quilitz Am 21. August 2021 unterstützte der TuS Wittenförden e.V. mit den unterschiedlichsten Bewegungselementen das Sommerfest der Gemeinde. Dabei waren die Fußballfüchse und der Zwergensport. Die Begeisterung der Kinder war groß, vor allem beim Hula-Hoop – sie haben es immer wieder probiert: Aufgeben war kein Thema! In zahlreichen Gesprächen mit den Kindern, […]

Wittenförden will schnell den Kita- Neubau (SVZ Schweriner Umland vom 10.09.2021)

Quelle: SVZ vom 10.09.2021 Text/Foto: Nadja Hoffmann Wittenförden/Dümmer | Es wird eng in Wittenförden. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn die Zeit für den geplanten Kita-Neubau der Gemeinde rennt und die Kinder brauchen dringend neue Räumlichkeiten, in denen sie betreut werden können. Bürgermeister Matthias Eberhardt hat die Sache nun selbst in die Hand genommen und […]

Wittenförden TV

Die 8. Sendung 2021 ist online. Dieses Mal geht es um die Plakatierung zur Wahl im September 2021, den 1. Geburtstag  von „Wittenförden TV“, die neue Infotafel am Ortseingang über Wittenförden und Umgebung, das sportliche Sommerfest im August 21. Sind Sie neugierig auf die neue Sendung? Dann schauen Sie hier rein: Wittenförden TV  

DFB-Mobil besuchte TuS Wittenförden

(Fotos und Text: Klaus Krasse) Die Aufregung war den Kindern von den Augen abzulesen. Der große DFB mit seinem Mobil kommt in die kleine Gemeinde Wittenförden und stellt die fleißigen Fußballfüchse vom TuS Wittenförden vor große Aufgaben. So geschehen am ersten September-Dienstag ab 16:00 Uhr. Die beiden Trainer vom Landesfußballverband Mecklenburg Vorpommern, Ricardo Hagedorn und […]

Sommerfest bei herrlichem Wetter

Das diesjährige Sommerfest lockte zahlreiche Wittenfördener auf den Sportplatz. Kein Wunder! Perfektes Wetter, entspannte Besucher und tolle Mitmach-Aktionen standen auf dem Plan. Bereits um 12 Uhr startete das Volleyballturnier, welches die Freiwillige Feuerwehr organisiert hatte. 6 Mannschaften traten an. Die Gruppe „Gegen uns hätten wir auch gewonnen“ aus Wittenförden ging später als Sieger hervor. Ab […]

Sportliches Sommerfest für unsere Gemeinde

Am 21. August laden wir alle Wittenfördener ab 14 Uhr herzlich zum Sommerfest ein. Ganz nach dem Motto „Bewegung und Begegnung in Wittenförden“ wird dieses auf dem Sportplatz am Dorfeingang stattfinden. Rund um die offizielle Eröffnung des Bewegungsparcours wird es auch viele weitere Angebote geben. Die Vereine der Gemeinde haben unter anderem Kistenstapeln, Bogenschießen, Reiten, […]

Neues von unseren Spielplätzen

Text/Foto: M. Pirl Der Kletterturm auf dem Spielplatz in der Bönebütteler Straße war nach intensiver Nutzung in die Jahre gekommen. Er war morsch und nicht mehr sicher für unsere Kinder. So plante die Gemeindevertretung für dieses Jahr eine Erneuerung ein. Mit Hilfe einiger Anwohner der Bönebütteler Straße wurde das alte Spielgerät Anfang Juli abgerissen und […]

Fußballer von TuS Wittenförden sind wieder aktiv

(Text und Foto: Klaus Krasse) Nach sehr langen 47 Tagen ohne organisierten Fußball in Wittenförden – „wegen den doofen Ferien“ – begann am 03. August endlich die neue Fußballsaison auf dem Gemeinde-Sportplatz beim TuS Wittenförden. Fast komplett war das Team der kleinen Fußballfüchse pünktlich zur Trainingseröffnung auf den von Hinrich Witt sehr gut vorbereiteten Sportplatz […]

Fußballsaison bei TuS Wittenförden beendet

Nach leider nur 24 Trainingseinheiten seit Saisonbeginn im August 2020 haben sich die Fußballer von TuS Wittenförden in die Ferien verabschiedet. Aber auch trotz der schweren Corona-Zeit gab es so manche Höhepunkte wie Saisoneröffnung, Feldturnier mit MSV Pampow, Weihnachtsturnier, Winterferienhausaufgaben, Osterschießen und dann das Minigruppentraining mit jeweils nur 5 Kindern. Und der Kindertag wurde auch […]