Die Wahl – neuer Bürgermeister und Gemeindevertretung

86,28 Prozent! Was war das für eine enorme Wahlbeteiligung am 26.05. in Wittenförden. Da brauchte es schon ein wenig Glück, nicht in der Schlange stehen zu müssen. Und wer dann doch warten musste, konnte sich schon einmal anschauen, was ihn gleich erwartete. Da fiel die Wahl des Bürgermeisters wohl am leichtesten, wenn man sich den […]

Sommerfest um die Kirche

Das diesjährige Sommerfest rund um die Kirche in Wittenförden war ein voller Erfolg, trotz oder gerade wegen des wohltemperierten Tages, ohne pralle Sonne. Rund 500 Besucher konnten bewirtet werden. Mehr als 30 Torten und Kuchen fanden reißenden Absatz. Die Stimmung war hervorragend. Zu bemitleiden sind nur die, die dieses gigantische Fest versäumt haben. Bereits zur […]

Kostenloser WLAN-Hotspot für Wittenförden

Gute Neuigkeiten für alle Wittenfördener: Am Karfreitag wurde im örtlichen Gemeindehaus ein kostenloser WLAN-Hotspot durch Herrn  Rainer Killer Prokurist der WEMACOM Telekomunikation GmbH und Herrn Harry Heinrich, Mitglied der Gemeinde Wittenförden in Betrieb genommen. Damit können pünktlich zu Ostern alle Einwohner und Besucher täglich eine Stunde kostenfrei surfen. Harry Heinrich, freut sich sehr über die Installation des Hotspots, die […]

Festschrift der 800-Jahrfeier

Ankündigung der Festschrift zur 800-Jahrfeier Diese Festschrift ist eine Sammlung aller Aktivitäten in der Festwoche anlässlich der vor 800 Jahren ausgefertigten Urkunde, in der Wittenförden erstmals erwähnt wurde. Die Vielzahl der Veranstaltungen wird anhand von zahlreichen Textbeiträgen und Fotos, teilweise auch mit Hintergrundwissen in unterhaltsamer und lockerer Erzähl weise veranschaulicht und gibt den Wittenfördenern, aber […]

Radtour nach Charlottenthal

Bei strahlendem Sonnenschein schwangen sich 32 Personen auf ihre Drahtesel um von Wittenförden über das ehemalige Landgut Charlottenthal  in die Gemeinde Groß Brütz zu radeln. Geleitet wurde die Gruppe von Bernd Ploigt und von Matthias Eberhardt nach hinten gesichert. Für viele war der Besuch in Charlottenthal eine nachhaltige Bereicherung, erfuhren die Teilnehmer doch viele Informationen […]

Schnitzeljagd für Klein & Groß

Erstmals wurde in Wittenförden eine Schnitzeljagd organisiert von Familie Kelle im Auftrag der Kirche und der Freunde der Kultur. Etwa 20 Erwachsene und 15 Kinder liefen am Freitag durch das Dorf und mussten in verschiedenen Teams Fragen zum Dorf beantworten und die nächsten Hinweise suchen. Das war ein Spaß für Jung und Alt und wir […]