Der Weihnachtsmann im Zwergenland

Text und Foto: Dr. Margit Quilitz Gespannt warteten am 13.12.2021 die Kinder vor dem Gemeindehaus auf eine versprochene Überraschung: Und dann sahen Sie den Weihnachtsmann mit zwei großen Säcken in Begleitung der Übungsleiterinnen vom Zwergensport. Was ist bloß in den Säcken? Bevor tolle Spiel- und Bewegungselemente an die Kinder verschenkt wurden, durften die Kleinen erst […]

Gedanken zum Advent

Text/Foto: Ingrid Weiß Auch in diesem Jahr ist es Advent geworden – auf dem Kalender, in unseren Wohnungen und auch bei uns im Dorf. Und wieder muss viel Schönes, was wir geplant hatten, abgesagt werden und ausfallen. Trotzdem: An manchen Häusern leuchten uns beim Abendspaziergang Sterne entgegen. Geschmückte Fenster – Gebastelte Sterne – Gebackene Plätzchen […]

Neuigkeiten

Text M. Pirl  Fotos: K. Ruttkowski, M. Pirl Neuigkeiten aus Wittenförden Die Senioren Adventfeier am 27.11. muss leider aufgrund der steigenden Corona Infektionen abgesagt werden. Unsere Einwohner zu informieren, ist ein Anliegen der Gemeindevertretung. Zuerst möchte der Sozialausschuss all unseren Einwohnern, die im November ihren 70., 75., 80., 85., 90. oder 95. Geburtstag feiern ganz […]

Tischtennismeister Wittenförden

Text/ Foto: M. Pirl Lange mussten die Tischtennis Kids des TuS Wittenförden darauf warten. Bereits im März 2020 sollte das erste Turnier der Kinder und Jugendlichen stattfinden. Aber die Corona Pandemie hat dies nicht zugelassen. Nun war es endlich soweit. Am 16. Oktober 2021 stellten sich 14 Teilnehmer der Herausforderung. Jeden Donnerstag haben sie dafür […]

„Wittenförden reist“ nach Stade

Text: Elke Strauch Foto: Marita Eberhardt Am 16.9.2021 war es endlich wieder soweit: „Wittenförden reist“. Mit einem modernen Reisebus des Unternehmens Lewitz Reisen fuhren 42 Reisewillige und ich ins Alte Land. Dort angekommen besuchten wir den Obsthof der Familie Bey in Jork, wo wir in die Geheimnisse eines Apfels sowie der Apfelernte von früher und […]

Neuigkeiten beim Turn- und Sportverein Wittenförden e.v.

Text/Foto: Dr. Margit Quilitz Am 21. August 2021 unterstützte der TuS Wittenförden e.V. mit den unterschiedlichsten Bewegungselementen das Sommerfest der Gemeinde. Dabei waren die Fußballfüchse und der Zwergensport. Die Begeisterung der Kinder war groß, vor allem beim Hula-Hoop – sie haben es immer wieder probiert: Aufgeben war kein Thema! In zahlreichen Gesprächen mit den Kindern, […]

Wittenförden will schnell den Kita- Neubau (SVZ Schweriner Umland vom 10.09.2021)

Quelle: SVZ vom 10.09.2021 Text/Foto: Nadja Hoffmann Wittenförden/Dümmer | Es wird eng in Wittenförden. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn die Zeit für den geplanten Kita-Neubau der Gemeinde rennt und die Kinder brauchen dringend neue Räumlichkeiten, in denen sie betreut werden können. Bürgermeister Matthias Eberhardt hat die Sache nun selbst in die Hand genommen und […]

Neues von unseren Spielplätzen

Text/Foto: M. Pirl Der Kletterturm auf dem Spielplatz in der Bönebütteler Straße war nach intensiver Nutzung in die Jahre gekommen. Er war morsch und nicht mehr sicher für unsere Kinder. So plante die Gemeindevertretung für dieses Jahr eine Erneuerung ein. Mit Hilfe einiger Anwohner der Bönebütteler Straße wurde das alte Spielgerät Anfang Juli abgerissen und […]

Gymnastik 2 TuS

Vereinssport ist wieder möglich

Seit dem 1. Juni 2021 ist Freizeit- und Breitensport wieder erlaubt. Allerdings unter folgenden Bedingungen: Sport im Freien ist für alle Altersgruppen mit maximal 25 Teilnehmern möglich. Das Hygienekonzept wird eingehalten sowie eine Anwesenheitsliste geführt. Der TuS Wittenförden bietet auf dem Sportplatz ab sofort für seine Mitglieder folgende Trainingszeiten an: Gymnastik 1 jeden Mittwoch 11 […]

Wittenförden putzt sich heraus

Text: M. Pirl, Foto: Wittenförden TV Am 10. April 2021 folgten zahlreiche Einwohner dem Aufruf der Gemeindevertretung und halfen mit, unser Dorf von Müll und anderem Unrat zu befreien. Das Aprilwetter zeigte sich ausnahmsweise von seiner besten Seite und so machte das Sammeln mit Abstand gleich noch viel mehr Spaß. Weiterhin gab es ein paar […]